Daily Archives

One Article

Blog

Die besten Gelegenheiten Frauen und Männer kennenzulernen

Posted by Alyssa Wheeler on

Wir befinden uns seit einiger Zeit in einer Ära, in der sich mehr Menschen online als offline kennenlernen. Dating Plattformen wie Tinder und Parship feiern große Erfolge und bringen tatsächlich Menschen zusammen. Doch häufig sind die hier entstandenen Beziehungen nur von kurzer Dauer und sehr oberflächlich. Darüber hinaus ist es deutlich aufregender und ehrlicher sich in der echten Welt kennenzulernen. Dazu braucht es jedoch viel Mut, Empathie und eine hohe Frustrationsgrenze. Während bei Datingapps ausschließlich Personen sind, die ebenfalls auf der Suche nach einer neuen Bekanntschaft sind, muss man damit rechnen, dass vor der Türe viele Menschen die man trifft in einer glücklichen Beziehung sind, oder aktuell kein Interesse an Dates haben.

Hier findest du einige Ratschläge dazu, wie du es dennoch schaffst neue Verbindungen zu knüpfen.

Beim Sport – Eine ungezwungene Umgebung

Fremde im Alltag ansprechen ist oft ungewohnt

Wer neu in einer Stadt ist, neue Hobbys sucht, oder Menschen kennenlernen möchte, sollte sich in einem Sportverein anmelden. Hier ist es vollkommen natürlich, dass zunächst Fremde aufeinandertreffen, ohne dass es merkwürdig ist. Man lernt sich kennen, hat gemeinsam Spaß und wird sich sympathisch. Perfekt ist, dass es nicht seltsam ist die Sportsfreunde nach dem Training zu fragen, ob sie Lust haben etwas zu essen oder zu trinken. So kann man schnell sondieren, wer Interesse an einem Kennenlernen hat, oder vergeben ist.

Freizeitveranstaltungen mit Alkohol

Alkohol lässt die Menschen mutiger werden und ihre natürliche Scheu verlieren. Nach ein paar Drinks lernt man sich deutlich leichter kennen. Perfekt sind Events geeignet, bei denen man erst einer Aktivität nachgeht, sich kennenlernt und im Anschluss noch Zeit an der Bar verbringen kann.

Falls du in einer größeren Stadt wohnst, lege ich dir den Besuch eines Beerpong Turniers ans Herz. Hier kann man sich etwas bewegen, viel Spaß haben und ist danach in einer Location mit vielen angetrunkenen Menschen in lockerer Stimmung. Bei Sympathie formieren sich schnell neue Teams für das nächste Turnier und Bindungen entstehen.

Ich empfehle dir jedoch im Vorfeld die Beerpong Regeln durchzulesen, damit du nicht als blutiger Anfänger dort aufläufst.

Bars und Discotheken

Bars und Discos sind Orte, an denen man Spaß hat, aus sich herausgeht und neue Leute kennenlernt. Wenn du Freude daran hast, ist hier ein guter Ort um Frauen und Männer kennenzulernen. In Discotheken kommen erste Kontakte meist beim Tanzen zustande, in einer Bar kannst du an der Theke das Gespräch suchen.

Hundegruppen

Solltest du einen Hund haben, kann es sich lohnen sich einer lokalen Hundegruppe anzuschließen. Hier kann dein Hund nicht nur mit vielen Artgenossen spielen. Auch du triffst auf Personen, die oft ähnlich ticken und Hunde lieben. Ist man sich sympathisch, kann man sich schnell zum Spaziergang zu zweit verabreden.